#körper

markus

sven

Willkommen zum Zweikörperproblem-Podcast! Wir diskutieren in unserem Podcast darüber, wie Technologien und Innovationen die Gesundheit der Bevölkerung verändern und diese im besten Fall sogar verbessern. Schaut man auf Wikipedia, dann „…bezeichnet man als Zweikörperproblem die Aufgabe, die Bewegung zweier Körper zu berechnen, die ohne zusätzliche äußere Einflüsse nur miteinander wechselwirken.“. Genau so, oder zumindest so ähnlich,  diskutieren Markus und Sven, ohne externe Einflüsse, als Zweikörperproblem.  Oft werden wir auch als  Drei- oder Vierkörperproblem diskutieren, wenn wir z.B. Gäste einladen.